Vortrag und Präsentation

Kaum eine Vortragsform ist so effektiv, um großartige Ideen an viele Menschen weiterzugeben, wie eine gute Rede oder Präsentation. Wenn Ihnen Ihre Inhalte wichtig genug sind, sollten Sie sich eventuell mit einem der folgenden Themen beschäftigen.
Erfolgreich Präsentationen erstellen und halten - Informieren, Überzeugen, Begeistern

Ob Sie das Publikum mit Ihren Inhalten überzeugen können, hängt oft von der Professionalität Ihrer Präsentation ab. Dabei geht es nicht um die Vermittlung des schönen Scheins, sondern darum, dem Zuhörer die Erinnerung an das Thema zu erleichtern.

Das Training beschäftigt sich mit den modernen Techniken und Methoden der Vortragskunst. Es zeigt Wege für die Vorbereitung und Durchführung aufmerksamkeitsstarker Präsentationen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Präsentationsverhalten sowie Körpersprache und Umgang mit kritischen Zuhörern. In vielen Praxisübungen wenden die Teilnehmer das Gelernte an und optimieren ihre eigenen Fähigkeiten durch Feedback des Trainers und der übrigen Seminarmitglieder. Zusätzlich erarbeiten Sie sich Möglichkeiten, PowerPoint wirkungsvoll bei einer Präsentation einzusetzen – nicht als multimediales Spektakel, sondern als optimale Unterstützung ihrer persönlichen Wirkung!

Intensivtraining: Präsentationen angemessen in Szene setzen

Was haben meine Zuhörer, mein Publikum davon, meiner Präsentation zu folgen? Wohin möchte ich mein Publikum bringen und was ist mein Ziel? Diese Fragen sollte sich jeder Redner zu Beginn stellen. Welchen Wert hat eine Botschaft, wenn Sie die Adressaten nicht erreicht?

Dieses Training zeigt Ihnen anhand konkreter eigener Präsentationen, wie Sie sowohl durch Ihre persönliche Außenwirkung als auch die visuelle Gestaltung, spannende, fesselnde Präsentationen erstellen und halten können. Sie lernen Methoden kennen, die Sie unterstützen und Ihnen Anhaltspunkte liefern, gleichzeitig jedoch viel Spielraum für eigene Kreativität und Spontaneität lassen.

In der Kürze liegt die Würze - Präsentationsinhalte gezielt auf den Punkt gebracht

Präsentationen beinhalten in der Regel eine Fülle von Informationen, deren Darstellung sich zum Beispiel in der Benutzung unzähliger Folien widerspiegelt. Wie sollen Ihre Zuhörer darin noch den Überblick für die wesentlichen Kernbotschaften behalten? Die Fülle eines gewählten Präsentationsmediums (Folien) ist nicht gleichbedeutend mit einer besseren Informationsaufnahme der einzelnen Präsentationsinhalte.

Lernen Sie sowohl Ihr Präsentationsmedium geschickt auszuwählen als auch entscheidende Präsentationsinhalte gezielt zu verdichten, denn nur auf diesem Wege tragen Sie dazu bei, dass die Kernbotschaften von Ihren Zuhörern erkannt und verstanden werden und dadurch nachhaltig gesichert sind.

In diesem Seminar erhalten Sie nützliche Gestaltungstipps und -tricks für ihre Präsentation und lernen schwerpunktmäßig Methoden kennen, die Ihnen dabei helfen, Präsentationsinhalte gezielt auf den Punkt zu bringen.

Wirkungsvoller Kurzvortrag ohne Medien

Oft kommen Mitarbeiter in die Situation, vor einer Gruppe kurz und ohne Medien Sachverhalte darzustellen. Wenn keine Medien zur Unter-
stützung eingesetzt werden können und zudem nur wenig Zeit zur Verfügung steht, ist es umso wichtiger seine Argumente prägnant zu verdeutlichen.

In diesem Seminar geht es sowohl um den inhaltlichen Aufbau eines Kurzvortrags, als auch um dessen Durchführung. Es gilt, die Inhalte so aufzubereiten und vorzustellen, dass sie leicht verstanden werden können und darüber hinaus auch überzeugen. Es werden wichtige Hinweise für eine ansprechende und gewinnende Gestaltung gegeben, die dem Zuhörer und Zuschauer helfen, die Inhalte nachzuvollziehen.

Für einen optimalen Lernerfolg bieten wir Ihnen nicht nur ein Training an, in dem die Elemente eines erfolgreichen Kurzvortrags gelernt werden. Darüber hinaus empfehlen wir einen zusätzlichen Reflexionstag. Dieser dient zur Vertiefung und Weiterführung des Gelernten aufgrund der zwischenzeitlichen Erfahrungen.

Story Telling - die emotionale Kraft von Geschichten nutzen

Wenn Sie Präsentationen oder Schulungen halten oder ein Projektteam leiten, haben Sie sich bestimmt schon einmal mit der Rolle und den Bedürfnissen der Zuhörer, Teilnehmer oder Teammitglieder auseinandergesetzt.

Sind Ihnen die Zuhörer gewogen, fällt es Ihnen sicherlich leichter einen Vortrag zu halten. Aber Wohlwollen allein macht den Erfolg eines Vortrags nicht aus. Menschen möchten mehr als die Aufzählung von Inhalten, unterstützt durch PowerPoint-Charts. Nicht selten wird mit diesen Methoden allein ein Vortrag sowohl für Sie als Redner als auch für die Zuhörer zu einer Belastung. Nun stellt sich die Frage: Was bewegt Menschen dazu, einem Redner neugierig zu lauschen? Was fesselt sie, woran haben sie Interesse und wodurch fühlen sich tatsächlich angesprochen?

Sie erleben es im Seminar „Story-Telling“. Es demonstriert Ihnen eine Methode, mit der Sie Ihre Reden und Vorträge in ein neues Gewand hüllen. Mittels Geschichten, die Sie selbst entwickeln, sprechen Sie Ihr Publikum direkt an und involvieren Ihre Zuhörer ins Geschehen, sodass sich diese selbst als ein Teil der Geschichte verstehen. So greift neben dem Inhalt die zweite, wichtige Eben in der Überzeugungs- und Motivationsarbeit: Die Beziehungsebene! Sie wird mittels Emotionen gezielt angesprochen, gestärkt und ausgebaut.

Präsentationen für andere erstellen

Kennen Sie diese Situation auch? Ihr Vorgesetzter legt Ihnen die neuesten Zahlen vor und bittet Sie kurzfristig um die Erstellung einer darauf abgestimmten Präsentation. Einziges Manko: Zeitdruck und das Fehlen entsprechender Hintergrundinformationen erschweren die zügige Erstellung einer gelungenen Präsentation. Nur wenn Sie wirklich wissen, wie eine strukturierte Präsentation aussieht, fällt es Ihnen leicht, die Kernaussagen zu formulieren und darzustellen.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen wertvolle Techniken der professionellen Präsentationserstellung. Sie erfahren, worauf es bei der Vorbereitung einer professionellen Präsentation ankommt. In vertiefenden Übungen wenden Sie nicht nur Gelerntes an, sondern Sie optimieren auch gleichzeitig Ihre eigene Vorgehensweise.

Successfully Presenting in English

Whether you can convince the audience of your content often depends on the professionalism of your presentation. Remaining relaxed before and during presentations in foreign languages and being convincing with lasting effect are essential parts of this training. You will learn how to efficiently use your body language, voice and a real presence.

Furthermore, this training deals with modern techniques and methods of elocution. It shows how to perfectly prepare yourself in order to attract the audience with striking presentations. Numerous practical exercises will enable the participants to apply their acquired knowledge and skills and optimize them on basis of continuous feedback by the group and trainer.

Visual Facilitating - Die Macht der Visualisierung

Wie viel die Zuhörer aus einem Vortrag oder einer Besprechung mitnehmen, hängt meist davon ab, wie anschaulich die Inhalte dargestellt werden. Visual Facilitating greift die altbekannte Erkenntnis auf: „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.“ und zeigt Möglichkeiten, wie Bildsprache in vielfältigen Situationen im Berufsalltag eingesetzt werden kann.

Dabei geht es nicht um die bloße Verschönerung, sondern darum, dem Zuhörer die Erinnerung an das Thema zu erleichtern. Denn Bilder veranschaulichen komplexe Sachverhalte, sie erleichtern den Zugang zu schwierigen Themen, motivieren und beschleunigen die Kommunikation.

In diesem Training führen wir Sie in die Techniken und die Methoden des Visual Facilitating ein und zeigen Ihnen, wie Sie das Prinzip der visuellen Verdeutlichung gekonnt in verschiedensten beruflichen Situationen anwenden können. Weiterhin geben wir Ihnen die Möglichkeit das Gelernte anhand von Praxisbeispielen einzuüben.

Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick in Kundenpräsentationen

Im direkten Kundenkontakt müssen Sie nicht nur fachlich versiert sein und Ihre Produkte und Dienstleistungen kennen. Im Kontakt mit dem Kunden stehen Kommunikation und Soft-Skills im Vordergrund: Wie begeistere ich den Kunden von meinem Produkt/meiner Dienstleistung? Wie vermittle ich komplexe, technische Strukturen verständlich? Wie behalte ich in Verhandlungen die Oberhand?

Ein besonderer Fokus liegt bei diesem Training auf dem Präsentationsverhalten sowie Körpersprache und Umgang mit kritischen Zuhörern. Mit Hilfe des Einsatzes von Verhandlungspsychologie, den richtigen Verhandlungsstrategien und dem Wissen im Umgang mit (schwierigen) Verhandlungssituationen können Sie Ihr Auftreten souverän gestalten. In vielen Praxisübungen wenden die Teilnehmer das Gelernte an und optimieren so ihre eigenen Fähigkeiten.

Präsentieren vor großen Gruppen

Das Präsentieren vor Gruppen kostet viele Vortragende Überwindung und führt zu Nervosität. Diese Effekte verstärken sich oft, wenn vor einer großen Gruppe präsentiert wird.

Wie begeistere ich meine Zuhörer? Wie vermittle ich meine Inhalte verständlich? Wie kann ich Gruppendynamiken steuern und mit schwierigen Teilnehmern umgehen? Dies sind nur einige Fragen, die Vortragende beschäftigen und zu Unsicherheit führen.

Ein besonderer Fokus liegt bei diesem Training auf der Steigerung der Selbstsicherheit bei Präsentationen vor großen Gruppen. Sie lernen Hemmnisse abzubauen, wissen mit Nervosität umzugehen und souverän aufzutreten. In vielen Praxisübungen wenden die Teilnehmer das Gelernte an und optimieren so ihre eigenen Fähigkeiten.

Professionelle Folienpräsentationen (Kombitraining)

Mitarbeiter und Führungskräfte, die regelmäßig vor Kunden, Kollegen und Fachpublikum präsentieren, stehen vor einer großen Herausforderung: Sie wollen überzeugen.

Sicher sind die Präsentierenden in der Regel bezogen auf ihr Fachwissen. Fragen, die sich viele vor ihrer Präsentation stellen, sind: Wie gestalte ich die Folien interessant? Welcher Inhalt muss enthalten sein, was lasse ich weg? Welche Möglichkeiten bieten PowerPoint und andere Präsentations-Tools, um meine Argumentation zu untermauern? Wie kann ich persönlich, mit meinem Verhalten, überzeugend auftreten?

In diesem Workshop erhalten Mitarbeiter und Führungskräfte Tipps und Methoden, um ihre Folien-Präsentationen zielgerichtet mit geeigneten Tools zu gestalten und souverän vorzustellen.

Zahlen und Statistiken überzeugend präsentieren

Sie stehen vor der Aufgabe, komplexe Sachverhalte (Daten, Zahlen und Statistiken) zu präsentieren. Oft hat man als Zuschauer bei Vorträgen das Gefühl, dass gerade bei Folien mit vielen Zahlen keine optimale Darstel-lung gewählt wurde und die wichtigen Informationen schlecht lesbar sind.

Da die grafische Darstellung eines der wichtigsten Kommunikationsmittel ist, erhalten Sie in diesem Seminar wertvolle Tipps und Tricks für eine überzeugende Darstellung. Visualisieren Sie Ihre Aussagen mit dem richtigen Diagramm und geben Sie Ihren Zahlen einen Sinn. Überzeugen Sie Ihr Publikum durch Ihren souveränen und professionellen Auftritt.

Pecha Kucha - Präsentationen auf den Punkt gebracht

Wer kennt das nicht: langwierige und ermüdende Vorträge, die sich über Stunden ziehen und einfach kein Ende finden wollen?

Nach dem Motto: „Du kannst über Alles reden, nur nicht über 6 Min 40 Sek“, lehrt uns Pecha Kucha, wie man sich in PowerPoint Präsentationen auf das We-sentliche beschränkt und mittels bildhafter Darstellung und freiem Sprechen Zuhörer und Beteiligte fesseln kann.

Was sich weltweit als eine Art „Incentive Veranstaltung“ durchgesetzt hat, ist weit mehr als nur ein Zeitvertreib.

Anhand von Pecha Kucha wird veranschaulicht, was eine gute Präsentation mit PowerPoint können muss. Wer Pecha Kucha beherrscht kann auch andere Präsentation neu, spannend und kurzweilig gestalten. Diese Methode eignet sich auch zum Einsatz für Besprechungen, um Redeanteile zu verkürzen und schnell auf den Punkt zu bringen.

Lebendige Präsentationen mit Prezi

Prezi ist eine Alternative zu PowerPoint und anderen plattformgebundenen Präsentationsprogrammen. Mit der in der Grundausstattung kostenlos online nutzbaren Software kann eine Präsentation auf einer virtuellen, unendlich großen Oberfläche erstellt werden. Durch Maussteuerung bewegt man sich über einen Pfad von Objekt zu Objekt, indem man sich hinein- und heraus zoomen kann. Für die Nutzung benötigen Sie lediglich einen Prezi-Account (im günstigsten Fall kostenlos).

Dies sind nur einige Beispiele unseres umfangreichen Angebots. Für weitere Details oder konkrete Trainingsanfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Gesundheit
Führungskräfte-Entwicklung
Menü