Moderation und Besprechungsleitung

Mit Gruppen zu arbeiten und sie zu einem Ergebnis zu führen, ist eine der Aufgaben eines guten Moderators. Doch nicht nur in dieser neutralen Position, auch als Leitende von Besprechungen können Sie mit den folgenden Themen bessere Ergebnisse erzielen.
Moderation von Workshops

Workshops zur Entwicklung von Ideen oder zur Schaffung einer Vereinbarung in Teams werden häufig zielgerichteter geführt durch einen unbeteiligten Moderator. Im Vergleich zur Besprechungsleitung bringt sich der Moderator nicht inhaltlich in die Diskussion ein. Das erleichtert die Gestaltung der Meinungs- und Willensbildung in Gruppen und erhöht sowohl das Gruppenergebnis als auch die Zufriedenheit der Gruppenmitglieder. Die Einsatzgebiete dieser multifunktionalen Moderationsmethode reichen vom kurzen Workshop bis hin zu komplexen Veränderungsprozessen.

In diesem Training erwerben Sie wichtiges Knowhow zur Ausübung der Moderationsmethode und erarbeiten sich weitere Kompetenzen, um Workshops für Teams in Ihrem Unternehmen erfolgreich zu leiten und die Ergebnisse festzuhalten.

Sitzungen, Ausschüsse und Kommissionen erfolgreich leiten

Oft sind Teilnehmer von Sitzungen und Besprechungen darüber unzufrieden, dass solche Zusammenkünfte Zeitverschwendung sind. Viel Zeit wird vergeudet, ohne dass greifbare Ergebnisse erreicht werden. Wie kann die Effizienz solcher Besprechungen gesteigert und gleichzeitig die Anwesenden beteiligt und aktiviert werden? Wie können trotz eines engen Zeitplans alle wesentlichen Punkte behandelt werden? Wie können die Ressourcen von Besprechungen genutzt werden? Wie können Konzepte in der Gruppe erarbeitet werden, die später auch umgesetzt werden?

In diesem Workshop werden wichtige Techniken, Methoden und Hinweise vermittelt, die helfen, die Ressourcen in einer Besprechung effektiv und ergebnisorientiert zu nutzen. Wichtige Instrumente sind hier die verschiedenen Moderationstechniken und Problemlösemethoden. Ergänzend werden wichtige Hinweise für die Gestaltung der Gruppendynamik und anderer zwischenmenschlicher Faktoren gegeben.

Besprechungen zielgerichtet leiten

Sie haben bestimmt auch schon erlebt, wie unbefriedigend Meetings verlaufen können: wenig Struktur, viel Gerede, kaum Ergebnisse – eine echte Zeitfalle. Wie kann man die Effizienz solcher Besprechungen steigern und gleichzeitig die Betroffenen beteiligen und aktivieren?

Eine strukturierte Besprechungsleitung fördert die Meinungsbildung und Ergebnisfindung in Gruppen und erhöht somit deren Zufriedenheit. Dazu kommt es vor allem auf die Fähigkeiten des Besprechungsleiters an, welcher sich zudem inhaltlich miteinbringt. In diesem Training erwerben Sie wichtiges Knowhow und erarbeiten sich weitere Kompetenzen, um Besprechungen erfolgreich zu leiten und die Ergebnisse festzuhalten.

Dies sind nur einige Beispiele unseres umfangreichen Angebots. Für weitere Details oder konkrete Trainingsanfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Change Management
Teamentwicklung
Menü