Die Neue ist eine Alte! – Lena Weißenfels als Trainerin zurück!

Es ist immer schön, netten Menschen wieder zu begegnen. Und wenn sie dann auch noch Kompetenz, Erfahrung und Leidenschaft in die gemeinsame Arbeit einbringen, ist es umso schöner.

Wir freuen uns sehr, dass Lena Weißenfels ab Februar 2020 uns wieder als fest angestellte Trainerin, Beraterin und Coach unterstützt. Direkt nach ihrem Studium der Diplom-Pädagogik hat Lena ab 2009 bei der Spirit ihre erste Stelle als Trainerin gefunden. Nur ungern ließen wir sie dann 2013 ziehen, aber den Wunsch nach eigener Weiterentwicklung in einem anderen Umfeld konnten und wollten wir ihr nicht verwehren.

Lena hat im Anschluss einige Jahre in der Personalentwicklung eines Konzerns gearbeitet und parallel eine Reihe von Fortbildungen und Qualifizierungen (u.a. eine Coaching-Ausbildung) absolviert. Nach einer kurzen Zeit der Selbständigkeit hat sie den Weg zurück zur Spirit gefunden.

Ein ausführliches Trainerprofil finden Sie in Kürze auf unserer Teamseite.

Vorheriger Beitrag
Deeskalationstraining in der ADAC-Motorwelt
Nächster Beitrag
Wichtige Information zu Maßnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü